deutsch english

 
 

Sonntag, 22.5.2016, 16 Uhr
Internationaler Museumstag! Darum entfällt die Führungsgebühr!
 

Öffentliche dialogische Führung
Susanne Weiß, Direktorin des Heidelberger Kunstvereins, mit Thomas Schirmböck, Kurator der Ausstellung

Dienstag, 24.5.2016, 20 Uhr
Veranstaltungsort: ZEPHYR – Raum für Fotografie
Eintritt: 6,00 Euro / 4,00 Euro ermäßigt /
remClub-Mitglieder kostenlos

Zu Gast: Debi Cornwall (USA) mit ihrem Projekt „Beyond Gitmo“
Die Amerikanerin Debi Cornwall arbeitete zunächst 12 Jahre lang als Anwältin für zu Unrecht inhaftierte Gefangene, bevor sie sich der Dokumentarfotografie zuwandte. In ihrem Fotoprojekt „Beyond Gitmo“ vereint sie Einfühlungsvermögen, schwarzen Humor und institutionelle Kritik. Debi Cornwall wird in dem Vortrag ihre dreiteilige Fotoserie über „Gitmo“ (benannt nach der militärischen Abkürzung GTMO für Guantánamo Bay) vorstellen. In dem ersten Kapitel „Gitmo at Home, Gitmo at Play“ erkundet sie das Alltagsleben der Gefangenen und Wächter. Im zweiten Teil „Gitmo on Sale“ zeigt sie die Kommerzialisierung der amerikanischen Militärpräsenz in kubanischen Souvenirläden. Das neueste Kapitel „Beyond Gitmo“ entstand in Zusammenarbeit mit ehemaligen, heute freigelassenen Insassen, die als mutmaßliche Terroristen unschuldig und ohne legalen Gerichtsprozess inhaftiert waren. Sie alle waren in einem System gefangen, nur weil sie in das Profil unserer Ängste passten. Die Arbeit wurde international publiziert, u.a. auf dem New York Times Lens Blog, im französischen Polka Magazin, in der japanischen Newsweek und dem British Journal of Photography.

www.remclub.de

 
 

ZEPHYR - Raum für Fotografie / C4.9 / 68159 Mannheim
Öffnungszeiten täglich außer Montag 11 bis 18 Uhr